Texas Barbecue

Texas Barbecue

Warst Sie schon mal in einem Barbecue-Restaurant in Texas? Haben Sie schon das Barbecue in Texas probiert? Wenn ja, dann ist das toll für Sie! Aber, für diejenigen, die noch nie dort waren oder noch nie die Spezialität von Texas probiert haben, ist es jetzt Zeit für Sie zu verstehen, was das Texas Barbecue zu einem beliebten Hit macht.

Was ist ein Texas Barbecue?

Viele Leute fragen sich, was ein Texas Barbecue wirklich ist. Nun, nach dem, was ich aus verschiedenen Quellen erfahren habe, ist die texanische Spezialität eigentlich ein Haufen Rinderbrust, (Brisket) der in Scheiben geschnitten ist, mit einer Wurst nach Deutscher Art und fleischigen Rippchen dazu. Es wird auch mit einer pikanten Sauce aus Tomaten zubereitet, die normalerweise über das Fleisch gegossen oder als Beilage für die Gäste auf ihre eigenen Texas-Grillstücke gelegt wird.

Alte Tradition in Texas

Das texanische Barbecue (daher auch besser als „Texan“ Barbecue bezeichnet) gilt seit langem als eigenständige Tradition des gesamten Bundesstaates. Es wurde für die Gäste bei fast jeder Gelegenheit zubereitet und serviert. Aber einigen Aufzeichnungen zufolge begann und entwickelte sich die Tradition aus einer Reihe von Ereignissen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Einfluss lässt sich bis in die Zeit zurückverfolgen, als die Flüchtlinge aus dem Bürgerkrieg nach Texas kamen, um einen Neuanfang und ein neues Land zum Leben zu suchen. Sie waren es, die ihre Rezepte und Kochstile mitbrachten, die später den Kochstil der frühen Texaner beeinflussten.

Auch Deutsche und Tschechen begannen, ihre Erfahrungen in der Wurst- und Räuchereiherstellung mitzubringen. Seit dieser Zeit stieg die Zahl der Rinder in der Gegend und mit der mehr als hundertjährigen Verfeinerung hat dieser Einfluss den heutigen Ruf des texanischen Barbecues geschaffen – etwas, das nicht nur köstlich ist, sondern auch Stolz und Anerkennung verdient.

Heute bereiten viele der Betriebe in Texas das Barbecue mit viel Sorgfalt bei der Zubereitung der Speisen und der Qualität ihrer Produkte zu. Vielleicht ein wichtiger Beweis für diese sorgfältige Zubereitung des Texas Barbecue ist, dass die meisten der angesehenen Barbecue-Läden im ganzen Staat ihr Texas Barbecue auf Fleischerpapier, mit Plastikgeschirr und Papierhandtüchern servieren. Es gibt auch einige Barbecue-Läden, die Lieferdienste für diejenigen anbieten, die das Barbecue genießen möchten. Die Barbecues werden normalerweise so frisch und gesund an Ihre Haustür geliefert, wie einige der feinsten Restaurants des Staates sie zubereiten. Sie sind normalerweise vakuumverpackt, um das ganze Aroma und den Geschmack zu bewahren und so den köstlichen Geschmack des Texas Barbecues zu erhalten.

Höchste Qualität

Interessanter ist die Art und Weise, wie das texanische Barbecue präsentiert und serviert wird, da die Produkte von der Lebensmittelkontrolle in Texas unter Anwendung der höchsten verfügbaren Standards kontrolliert werden. Das bedeutet, dass das Texas Barbecue so zubereitet und serviert wird, wie es serviert werden sollte – frisch, zart und lecker.

Wer will, der kann das traditionelle Gericht natürlich auch auf seinem Outdoor Barbecue Grill im Garten zubereiten. Das nötige Können natürlich vorausgesetzt!