Feuerkessel

Gulasch & Suppen über offenem Feuer

Feuerkessel

Interessieren Sie sich für außergewöhnliche Kulinarikspezialitäten, die nicht nur einzigartig schmecken, sondern auch auf eine besondere Art und Weise zubereitet werden – etwa in einem Feuerkessel?

Der Feuerkessel erfreut sich vor allem im nichteuropäischen Ausland schon seit geraumer Zeit einer unglaublich großen Beliebtheit, wird aber auch hierzulande immer beliebter.

Bei einem Feuerkessel handelt es sich um ein Kochinstrument, das auch als sogenanntes Gulaschkessel bezeichnet wird.

Es besteht die Möglichkeit, ein Kesselgulasch Set zu erwerben und dabei nicht nur von der Nutzung des Kessels selbst, sondern auch von einer professionellen und hilfreichen Zusatzausrüstung zu profitieren. Dazu gehören etwa entsprechendes Geschirr wir für den Kochkessel geeignete Löffel zum Umrühren.

Eine Alternative zur klassischen Variante stellt übrigens das Dreibein mit Kessel dar, mit dem sich im Freien tolle Gerichte herzaubern lassen. Diese Art von Kochkessel kommt meist auch mit einer Feuerschale daher.

Erfahren Sie nachfolgend, was Sie vor und beim Kauf von einem Feuerkessel zu beachten haben, welche Angebote, Anbieter und Modelle es gibt, aber auch, wie Sie diese Kochvariante optimal zu Ihrem Vorteil nutzen.

Ebenfalls wird auf die Reinigung, Pflege und natürlich richtige Aufbewahrung von einem Feuerkessel näher eingegangen, sodass Sie von einer möglichst langen Nutzungsdauer profitieren können.

Was ist vor dem Kauf zu beachten?

Es gibt einige Aspekte, die beim Kauf von einem Feuerkessel unbedingt beachtet werden sollten. Dazu gehört die Wahl des richtigen Materials, auf das nachfolgend ebenso eingegangen wird wie auf die verschiedenen Topfgrößen und die entsprechende Wandstärke des Kessels.

Material

Es gibt verschiedene Materialien, welche der Topf von einem Feuerkessel aufweisen kann. Gleiches gilt natürlich für ein Dreibein mit Kessel, wobei diese in der Regel ausschließlich aus Edelstahl oder Eisen bestehen. Folgende Materialien gelten als besonders gängig in Bezug auf Kessel dieser Art:

  • Edelstahl
  • Gusseisen
  • Emaille
  • Eisen

Am meisten wird Edelstahl verwendet, es gibt aber auch das eine oder andere Kesselgulasch Set, das Feuerkessel aufweist, die aus verschiedenen Materialien bestehen. Der Vorteil aller genannten Materialarten liegt darin, dass sie als sehr robust und zugleich als sehr langlebig gelten.

Größe des Kessels

Der Feuerkessel kommt in verschiedenen Kesselgrößen daher. doch was bedeuten die Größenangaben genau? Nachfolgend erhalten Sie diesbezüglich eine kleine Auflistung, um sich einen besseren Überblick verschaffen zu können:

Anzahl Personen

Menge pro Person

Topfgröße 10 Liter

12 Personen

750 ml

Topfgröße 12 Liter

16 Personen

750 ml

Topfgröße 14 Liter

18 Personen

750 ml

Topfgröße 15 Liter

19 Personen

750 ml

Topfgröße 16 Liter

20 Personen

750 ml

Topfgröße 20 Liter

26 Personen

750 ml

Topfgröße 30 Liter

39 Personen

750 ml

Da der Topf nicht ganz gefüllt werden kann, sollte immer ein Liter an Flüssigkeit abgezogen werden. 

Wandstärke des Kessels

Der dritte Faktor, auf den Sie vor dem Kauf achten sollten, bezieht sich auf die Wandstärke. Hierbei spielt vor allem die Millimeterangabe eine große Rolle. Gleiches gilt für das Material, mit dem die Kesselwand ausgestattet ist. Das gilt sowohl für herkömmliche Feuerkessel als auch für ein Dreibein mit Kessel.

Es gibt übrigens eine Formel, die als sehr komplex gilt und die von den Herstellern bei der Produktion des Kessels zur Berechnung der Wandstärke angewendet werden.

Die Wandstärke von einem Feuerkessel hängt in erster Linie von der Größe des Topfes ab. Je mehr Volumen dieser aufweist, desto höher sollte auch die Wandstärke sein. Diese variiert in der Regel zwischen 1,5 und 2 Millimeter, wobei es vor allem nach oben durchaus große Abweichungen geben kann.

In der Gastronomie werden häufig Kessel mit einem Volumen von bis zu 100 Litern und noch mehr verwendet, die natürlich auch eine hohe Wandstärke aufweisen müssen.

Was ist vor dem ersten Gebrauch eines Feuerkessels zu tun?

Bevor Sie den Feuerkessel erstmals gebrauchen, sollten Sie einige Aspekte unbedingt beachten, damit Ihr primärer Versuch nicht direkt nach hinten losgeht. Die wichtigsten dieser Aspekte finden Sie nachfolgend vor:

  • Die Bedienungsanleitung durchlesen
  • Die gesetzlichen Bestimmungen beachten
  • Eine gründliche Reinigung vornehmen
  • Den richtigen Aufstellungsort finden
  • Den richtigen Untergrund finden
  • Die einzelnen Komponenten verbinden

Das Feuer

Als lohnt sich in der Regel nur ein Lagerfeuer, da dieses genug Hitze erzeugt, dass auch der Kesselinhalt entsprechend erwärmt werden kann. Alle anderen Arten der Hitzeerwärmung wären zudem sehr kostspielig und aufwendig.

Am besten eignet sich für das Entfachend es Feuers für den Feuerkessel die sogenannte Feuerschale, die bei einem Kesselgulasch Set in der Regel bereits enthalten ist. Die Feuerschale sorgt durch ihr Material dafür, dass das der Kessel sicher und kontrolliert erwärmt wird. Als Brennmaterial eignet sich in der Regel trockenes Holz.

 

Auch ein traditionelles Lagerfeuer für das Dreibein mit Kessel können Sie ganz einfach entfachen. Dabei müssen Sie einfach nur passendes Brennmaterial finden, etwa Holz, und zusammenführen. Anschließend sollten Sie einen Kohle- oder Grillanzünder bzw. Holzspäne benutzen, um das Feuer anzumachen. Achten Sie auch darauf, die Brennstelle mit Steinen oder anderen Materialien abzusichern, damit das Feuer nicht übergreift.

lagerferuer

Das Löschen des Feuers stellt ebenfalls keine Herkulesaufgabe dar. Sie sollten einen großen Eimer Wasser verwenden und aus einigem Abstand diesen Eimer über die Feuerstelle kippen.

Achten Sie darauf, den Eimer in einem Ruck über die Stelle kippen, damit das Feuer praktisch direkt erstickt. Zur Not könnte auch Feuerlöscher oder eine sogenannte Feuerdecke zum Löschen des Feuers verwendet werden.

Tipps rund um den Umgang mit einem Feuerkessel

Es gibt viele wichtige Tipps rund um das Kochen mit dem Feuerkessel, die vor allem Ihre Gesundheit, aber auch das Ergebnis Ihrer Zubereitung betreffen. Die wichtigsten davon sind nachfolgend für Sie aufgelistet:

  • Halten Sie den Kessel stets mit genug Abstand vom Feuer entfernt
  • Zünden Sie das Feuer erst nach dem Aufhängen des Kessels an
  • Nutzen Sie unbedingt Handschuhe beim Umrühren des Kesselinhaltes
  • Durch umrühren sorgen Sie für eine ausgewogene Temperatur im Kessel
  • Halten Sie nach dem Kochen das Feuer auf Sparflamme

Reinigung und Pflege von einem Feuerkessel

Die Reinigung und Pflege von einem Feuerkessel stellen ebenfalls zwei wichtige Aspekte in Bezug auf den Umgang mit diesem dar. Schließlich möchten Sie von einer möglichst langen Lebensdauer des Kessels profitieren.

In Bezug auf das Pflegen des Feuerkessels sollten Sie zunächst auf die Bedienungsanleitung achten. Es gibt viele verschiedene Aspekte, die hierbei zu beachten sind – je nach Material, welches der Feuerkessel aufweist. Meist finden Sie im Kesselgulasch Set sogar Pflegemittel vor.

  • Emaille

Dieser Kessel kann ganz einfach mit Wasser und Spülmittel gesäubert. Ist der Henkel des Emaille-Kessels aus Eisen, ist es ratsam diesen mit etwas Speiseöl einzureiben um ihn vor Rost zu schützen.

  • Eisen

Die Reinigung sollte direkt nach dem Kochen durchgeführt werden. Hierbei wird der Kessel mit Wasser gereinigt und unmittelbar abgetrocknet. Danach wird der komplette Feuerkessel mit Speiseöl eingerieben.

  • Edelstahl

Hier ist wieder eine einfache Reinigung mit Wasser und Öl möglich.

  • Gusseisen

Da Gusseisen ebenfalls rosten kann wird dieser, wieder der Feuerkessel auf Eisen, mit Wasser gereinigt, getrocknet und eingeölt.

Die Richtige Aufbewahrung von einem Feuerkessel

Der Feuerkessel kann ohne Probleme etwa auf der Terrasse oder auch im Hausinneren bei entsprechenden Untergrund gelagert werden. Wichtig ist, dass dieser auch bei Nichtnutzung regelmäßig gepflegt wird, damit der nicht rostet. Zum Beispiel durch einölen.

Achten Sie darauf, den Kessel abzudecken oder anderweitig zu schützen, wenn sie ihn außerhalb Ihres Wohnraumes lagern.

Wichtiges Zubehör für Feuerkessel

Es gibt eine Vielzahl an Zubehör, das Sie für Ihren Feuerkessel vorfinden können. Dazu gehören neben dem Dreibein Gestell auch die Feuerschale, auf die beide nachfolgend näher eingegangen wird. Nicht zu vergessen, aber in diesem Zusammenhang eher irrelevant sind natürlich auch das Besteck und die entsprechende Schutzkleidung, die Sie bei dem einen oder anderen Kesselgulasch Set vorfinden können. 

Dreibein Gestell

Das Dreibein Gestell gilt als wohl wichtigstes Zubehör von einem Feuerkessel. Es gibt viele verschiedene Dreibein Gestelle, die Sie im Internet vorfinden können.

Besonders empfehlenswert ist das Dreibein Gestell für Gulaschkessel und Schwenkgrille* von „Grillplanet“, welches sich etwa durch sein robustes Material, eine Kettenabsicherung und einen Haltegriff weiß.

Feuerschale

Die Feuerschale dient dazu, den Feuerkessel mit Feuer zu „beliefern“ und so dessen Inhalt zu erhitzen.  Einer der Bestseller, den Sie aktuell im Internet vorfinden können, stellt die Feuerschale Bonn* von „Czaja Stanzteile“  dar, welche sich unter anderem durch ihre Schalentiefe von 15 cm und das Material aus Carbonstahl auszuzeichnen weiß.

Bequemer Kauf über das Internet

Sie können im Internet einen Feuerkessel zu sehr fairen Preisen erwerben. Diese variieren aktuell etwa zwischen 20 und über 200 Euro, je nach Ausstattung, Material und Marke. Nachfolgend sind die beliebtesten Feuerkessel auf Amazon für Sie aufgelistet:

Ungarischer Gulaschkessel (6 Liter) + Dreibein-Gestell (180cm) + Feuerschale (80cm) + Kaminholz Buche | Teleskop-Dreifuß mit Gulasch-Topf, Suppentopf, Glühweintopf | Große Feuerschale für draußen | Runde Metall-Feuerstelle für den Garten (6 Liter)
Ungarischer Gulaschkessel (6 Liter) + Dreibein-Gestell (180cm) + Feuerschale (80cm) + Kaminholz Buche | Teleskop-Dreifuß mit Gulasch-Topf, Suppentopf, Glühweintopf | Große Feuerschale für draußen | Runde Metall-Feuerstelle für den Garten (6 Liter)*
von acerto
  • UNGARISCHER GULASCHKESSEL: Original doppelt emaillierter Gulaschtopf mit Deckel aus Ungarn | Kessel wird einzeln per Hand bearbeitet | Echte Alternative zum ständigen Grillen von Wurst und Co. | Kochkessel verwendbar als Suppentopf, Glühweintopf, Fischtopf
  • HOCHWERTIGER EMAILLE-TOPF: Hochwertige Emailliergrundstoffe für langlebiges Produkt | Leichte Reinigung | Essen brennt nicht an | Emaille-Beschichtung lässt keine Schnitte und Kratzer zu | Bakterienhemmend & geschmacksneutral
  • MASSIVE FEUERSCHALE: Feuerschale mit drei Füßen und zwei Tragegriffen – Boden wird somit beim Befeuern nicht beschädigt
 Preis: € 134,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. April 2018 um 22:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Original ungarischer Gulaschkessel 15 Liter emailliert mit Dreibein-Gestell 180 cm Kettenhöhenverstellung und Deckel / Gulasch-Topf, Glühwein-Kessel Suppentopf Set | Kesselgulasch Kochkessel
Original ungarischer Gulaschkessel 15 Liter emailliert mit Dreibein-Gestell 180 cm Kettenhöhenverstellung und Deckel / Gulasch-Topf, Glühwein-Kessel Suppentopf Set | Kesselgulasch Kochkessel*
von Grillplanet
  • original ungarischer Gulaschkessel, Feuerkessel, Gulaschtopf mit einem Volumen von 15 Liter blau-schwarz emailliert.
  • Dieses Kesselgulasch Set ist ideal zum Kochen der original ungarischen Gulaschsuppe oder Kesselgulasch geeignet. Der Feuertopf ist für offenes Feuer bzw. eine Feuerstelle geeignet.
  • Zusätzlich zum Kessel wird auch ein Dreibein von Grillplanet geliefert. Dieses ist bis 180 cm ausziehbar und hat eine individuelle Höhenverstellung mit Kettenzug. Der Abstand des Eintopfkessels kann so individuell an das Feuer angepasst werden.
 Preis: € 69,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. April 2018 um 22:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gulaschkessel 15 Liter emailliert Deckel Originalprodukt von Grillplanet aus Ungarn
Gulaschkessel 15 Liter emailliert Deckel Originalprodukt von Grillplanet aus Ungarn*
von Grillplanet
  • Gulaschkessel 15 Liter emailliert
  • Deckel für 15 Liter Kessel emailliert
  • Edelstahl Schöpfkelle
Unverb. Preisempf.: € 27,90 Du sparst: € 1,00 (4%)  Preis: € 26,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. April 2018 um 22:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schauen Sie einfach direkt bei Amazon* vorbei, geben Sie „Feuerkessel“ in das Suchfeld ein und Sie finden diese drei sowie viele andere Feuerkessel direkt auf Anhieb vor. Mit nur wenigen Klicks können Sie anschließend die Bestellung durchführen.

Rezept für den Feuerkessel - Kesselgulasch über offenem Feuer

Kesselgulasch im feuerkessel

Abschließend erhalten Sie ein tolles Rezept, um Ihren Feuerkessel direkt auszuprobieren und von dem bereits erwähnten Geschmackserlebnis zu profitieren. Dadurch können Sie Ihre Freunde oder Ihre Familie direkt für Ihr neues Kochgerät begeistern. Erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen, um ein Kesselgulasch über offenem Feuer in Ihrem Feuerkessel oder Dreibein mit Kessel herzuzaubern.

Allgemeine Informationen

  • Portionen: 10
  • Personen: 5
  • Dauer Arbeitszeit: ca. 1,5 Stunden
  • Dauer Kochzeit: ca. 4,5 Stunden

Zutaten

  • 1,5 kg Gulasch vom Rind
  • 1 kg Kartoffeln
  • 3 Stück Möhren
  • 4 Stück Paprikaschoten
  • 5 Stück Zwiebeln
  • 12 EL Tomatenmark
  • 750g Geschnittene Tomaten
  • 2 TL Paprikapulver
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 TL Majoran
  • 1 TL Kümmel
  • 7 Körner Piment
  • 150 g Butter
  • 3 EL Zucker
  • Wasser nach Bedarf
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Balsamico

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen, abtupfen und in kleine Stücke schneiden
  2. Die Zwibeln in grobe Würfel schneiden
  3. Den Knoblauch fein hacken
  4. Die Buterr im Kessel über dem Feuer zergehen lassen
  5. Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und glasig dünsten
  6. Danach das Fleisch hinzugeben und anbraten bis es leicht Farbe annimmt
  7. Das Paprikapulver und das Tomatenmark hinzugeben und leicht anrösten
  8. Mit Wasser auffüllen bis das Fleisch bedeckt ist. Das ganze für ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen
  9. In der Zwischenzeit die Kartoffeln, Möhren, Paprika in kleinen Stücke schneiden
  10. Nach der Stunde die Kartoffeln hinzugeben und wieder mit Wasser auffüllen bis gerade alles bedeckt ist
  11. Nach einer halben Stunde die restlichen Zutaten hinzugeben
  12. Das ganze jetzt für ca. 3 Stunden langsam vor sich hin köcheln lassen
  13. Immer mal wieder abschmecken und nach Wünschen etwas Wasser nachfüllen
  14. nach ca. 4,5 Stunden ist alles fertig
  15. mit frischen Brot servieren
  16. Guten Appetit

Fazit zum Feuerkessel

Sie haben jetzt viele nützliche Informationen rund um Feuerkessel erhalten und können sich ein gutes Bild darübermachen, ob sich eine entsprechende Investition auch wirklich lohnt. Grundsätzlich gilt, dass Sie mit einer Investition alles richtig machen. Führen Sie am besten einen Preisvergleich durch, um die bestmöglichen Deals zu finden.

Denken Sie unbedingt daran, unsere Tipps rund um den Umgang mit dem Kessel bzw. dem Dreibein mit Kessel zu beachten, damit Sie sich oder andere nicht irgendeiner Gefahr aussetzen. Überlegen Sie sich auch ob sich eventuell die Investition in ein Kesselgulasch Set lohnt.

Wir wünschen Ihnen auf alle Fälle viel Spaß und viel Freude mit Ihrem Feuerkessel.